Es können schnell mehrere zehntausend Euro in die Investition einer PV-Anlage fliesen. Dies lohnt sich erst ab einer Laufzeit von 20 Jahren oder länger. Doch 80 % der Solaranlagen funktionieren entweder nicht korrekt oder bringen nicht den maximalen Ertrag. Dies kann an Beschädigungen oder der falschen Erstinstallation liegen und bleibt meist über einen langen Zeitraum unentdeckt. Wir prüfen mithilfe von an Drohnen montierten Wärmebildkameras die Funktionsfähigkeit Ihrer PV-Anlage. Beschädigungen und falsche Installationen werden auf dem Wärmebild durch eine ungewöhnliche Wärmesignatur erkannt und können anschließend von Ihnen oder unseren fachkundigen Partnern beseitigt werden.

JETZT ANFRAGEN Preise

Solar Inspektions Flug